Durchführung des KlarSicht-Koffer Parcours

Die SchülerInnen der 8. Klasse setzten sich kritisch mit dem Thema „Alkohol- und Tabakkonsum“ auseinander.

Am 07.12.2021 durchliefen die Jugendlichen begleitet von Frau Wießmann und Frau Höß, die Stationen des KlarSicht-Koffer Parcours. Dieser wurde von der Bundeszentrale für politische Aufklärung entwickelt und in Form der Koffervariante für die Schule angeschafft.

An den einzelnen Stationen beispielsweise „Tabak – nichts vernebeln“ erweiterten die Heranwachsenden ihr Wissen, aber auch die Diskussion dazu stand im Fokus und wurde gezielt angeregt. Unsere Jugendlichen zeigten Interesse und große Bereitschaft miteinander diese Themen zu diskutieren. Am meisten beeindruckten die sogenannten Rauschbrillen: Diese simulieren die Auswirkung des Alkoholkonsums auf die optische Wahrnehmung. Mit ihnen durchliefen die SchülerInnen einen kleinen Parcours mit Balancieren, Treppensteigen und Ballfangen, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kam.