Salatvielfalt bei der R7

Salate in allen Farben gab es bei den Schülern der Klasse R7 im Fach Ernährung und Soziales. Wie vielfältig das Angebot besonders in den Sommermonaten sein kann, merkten die Schüler anhand der vielen Salatvariationen wie z.B. Tomate, Paprika, Gurke, Eisberg, Radieschen, Karotte, Rote Bete oder Feldsalat. Lecker mit einem Rahm-Jogurt-Dipp zubereitet landeten sie auf den Tellern der Jugendlichen. Wie wichtig der Vitamingehalt in den ausgewählten Gemüsesorten ist, wurde den Heranwachsenden bei den anschließenden Kostproben bewusst. „Hm, lecker“ „das ist ja knackig frisch“ oder „hätte nie gedacht, dass „Grünzeug“ auch lecker sein kann“ waren nur einige der Bemerkungen der begeisterten kids.  Es muss ja nicht immer nur Schnitzel mit Pommes sein bekräftigte ihre Fachlehrerin, Fr. Vogl-Wolfsteiner.