Am 1. Juni 2022 fand nach längerer Corona-Pause wieder ein Schwimmfest der 3. und 4. Jahrgangsstufen statt. Nachdem alle Klassen einige Schwimmeinheiten im Berger Hallenbad absolviert hatten, konnten fast alle Schüler die Strecke von 25 Meter in Brusttechnik schwimmen, mit einem Sprung starten und am Schwimmfest teilnehmen. Die 3. Klassen schwammen auf 3 Bahnen gegeneinander, danach maßen sich die zehn Klassenschnellsten mit den Parallelklassen in einer Staffel. Auch die 4. Klassen konnten auf dieselbe Weise ihre Schwimmfähigkeiten unter Beweis stellen. Mit großer Freude und Ehrgeiz beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler an dieser schulischen Veranstaltung und unterstrichen so die Wichtigkeit des Berger Hallenbads für den schulischen Schwimmbetrieb. Es wurden tolle Einzelleistungen erzielt. Die Plätze trennten teilweise nur Zehntelsekunden. Am spannendsten wurde es jedoch am Schluss bei den Klassenstaffeln, bei denen eifrig angefeuert wurde und jeder nochmal sein Bestes gab.