Willkommen

Schulkinowoche

Am 20. Juli machten sich die Klassen 6b und 7a zusammen mit Frau Rester und Frau Weidinger auf den Weg ins Rialto-Kino nach Neumarkt. Nachdem alle mit Popcorn versorgt waren, startete der Film „Wunder“. Dieser handelt von dem kleinen August, der aufgrund eines seltenen Gendefekts ein entstelltes Gesicht hat und zunächst viele fiese Gemeinheiten von Mitschülern ertragen muss. Nach und nach freundet sich der bemerkenswerte Junge mit verschiedenen Mitschülern an und zeigt dabei, dass es bei Freundschaften nicht auf das Aussehen ankommt.
Danach traten die beiden Klassen zu Fuß den Heimweg an und stärkten sich am Ende in Berg noch mit einem kleinen Eis.